Der Bezirk Ried/Innkreis

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unternehmerverzeichnis

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Innovation
Der Bezirk, im Herzen des Innviertels, mit seinen 36 Gemeinden, gehört zu den zurzeit dynamischsten Wirtschaftsregionen in Oberösterreich.
Mit den Schwerpunkten in Faserverbundtechnologie, Maschinenbau und Holz setzen die Leitbetriebe der Region in ihren Märkten die Trends und sind die Innovatoren ihrer jeweiligen Branche. Davon profitiert die gesamte Region. Eine stetige positive Entwicklung ist die Folge. Beispiele dafür sind:
FACC, FILL, Scheuch, Wintersteiger, Benteler-SGL, Team 7, Fischer-Löffler

Bodenständigkeit
Die Menschen der Region zeichnen sich durch ihre Bodenständigkeit und Lebensfreude aus. Es gibt ein gutes Miteinander, das sich in den verschiedensten gemeinsamen Initiativen ausdrückt wie z.B. das Personalnetzwerk Innviertel, Lebensraum Innviertel (www.innviertel.at) oder die Bierregion Innviertel.
Der „Innviertler“ spricht die Dinge beim Namen an. ER/SIE ist es gewöhnt, Vorhaben auch umzusetzen. Die vielen aktiven Vereine auf Ortsebene (Sport-Musik-Feuerwehren) geben ein weiteres Beispiel für das gute Miteinander.

Lebensqualität
Saubere Luft, wenig Lärm, keine Staus, die Natur vor der Haustüre, innovativste Arbeitsplätze in der unmittelbaren Umgebung, eine Top-Handelslandschaft, vielfältigste Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie ein mannigfaches kulturelles Angebot machen den Bezirk Ried zum Hot-Spot mit größter Lebensqualität.
Die kurzen Wege und die guten Anbindungen (A8) Richtung den oberösterreichischen Zentralraum als auch Richtung Bayern/München machen die Region zu einem Top-Standort im Herzen Europas.

  

 

 

 

Hier finden Sie mit einem Klick alle Unternehmen des

Bezirkes Ried.